Symbolbild: Schusswaffe (c) Marcus Trapp

(Symbolbild: Schusswaffe (c) Marcus Trapp)

Wien-Simmering. Am 7.3.2021 ist gegen 20:10 Uhr ein 16-Jähriger in der Gigerstraße festgenommen worden, der einen Tag zuvor im Stadtpark eine 17-Jährige und einen 20-Jährigen mit einer mutmaßlichen Schusswaffe bedroht haben soll.

Am 6.3.21 soll das Pärchen mit einem 18-Jährigen und einem 16-Jährigen in Streit geraten sein, woraufhin der 16-Jährige eine geliehene Airsoftgun gezogen und die beiden bedroht haben soll.

Am Folgetag wurde der 18-Jährige von einem Zeugen wiedererkannt und festgenommen, der sich teilweise geständig zeigte.

Am gleichen Abend konnte der 16-Jährige Waffenbesitzer festgenommen werden, wobei die angeblich geliehene Airsoftgun ebenfalls sichergestellt werden konnte.

Beide Tatverdächtige sollen zur Tatzeit alkoholisiert gewesen sein.

Kristina Kral

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.