Symbolbild: Verkehrsunfall

(Symbolbild: Verkehrsunfall)

Zürich. Am Donnerstagabend, 8. April 2021, ist es im Kreis 1 beim Bellevue in Zürich zu einem tödlichen Pkw-Unfall gekommen. Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Mann alleine mit seinem Fahrzeug auf dem Utoquai in Richtung stadteinwärts. Dabei geriet er aus bisher unbekannten Gründen auf das Trottoir beim Sechseläutenplatz, fuhr danach zurück auf die Strasse, kollidierte mit einem Auto das vor dem dortigen Lichtsignal wartete und kippte anschliessend zur Seite. Der Lenker verstarb leider noch vor Ort.

Zeugenhinweise zum Unfallhergang nimmt die Stadtpolizei Zürich unter der Telefonnummer 0 444 117 117 entgegen.

Kristina Kral

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.