Symbolbild: Festnahme (c) 4711018

(Symbolbild: Festnahme (c) 4711018)

Wien-Favoriten. Am Sonntag, 7.3.2021, ist es Polizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung von Straßenkriminalität (EGS) gelungen, einen 23-jährigen mutmaßlichen Suchtmittelhändler festzunehmen.

Im Zuge weiterer Ermittlungen konnte eine sogenannte „Bunkerwohnung“ lokalisiert und durchsucht werden, wobei ca. 585 Gramm Suchtmittel, vermutlich Marihuana, sowie EUR 190,00 Bargeld sichergestellt werden. Auch ermittelt werden konnten zwei mutmaßliche Abnehmer im Alter von 24 und 27 Jahren.

Der Tatverdächtige 23-Jährige wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Kristina Kral

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.